CBD Öl Kaufen

Zuletzt aktualisiert am October 21, 2020

CBD Extrakt: Was Alles Sie wissen sollten

CBD Extrakt

CBD ist heutzutage buchstäblich in aller Munde, was nicht wirklich verwundert, da der Markt in den letzten Jahren regelrecht explodiert ist. Und da selbst Regierungen dem Thema offen gegenüberstehen kommt es auch in der Gesellschaft zu einem Umdenken. 

Damit steigen Nachfrage und Angebot fast täglich, wobei trotz immer neu hinzukommender Produkte das CBD Öl am beliebtesten ist. Da man aber auch immer wieder von CBD Extrakt liest, stellt sich die Frage, worin der Unterschied zwischen Öl und Extrakt besteht.

1.

CBD Extrakt - Unsere Empfehlung

Unsere Bewertung
4.8/5
Qualität 99%
Wirkung 99%
Preis 99%
Kundenservice 100%
Transparenz 100%
Wichtige Informationen
  • 5% 10% Konzentration verfügbar
  • CBD-Tropfen auf Ölbasis
  • Reinheit von 99,5%
  • THC-frei und nicht psychoaktiv
  • Nach Richtlinien von DIN EN ISO 9001 und GMP hergestellt.
Als Leser von cbdolkaufen erhalten Sie 5% Rabatt auf alle CBD-Produkte von Candropharm. Verwenden Sie diesen Code an der Kasse: CANDRORABATT

Was ist eigentlich ein CBD Extrakt?

Um diese Frage zu beantworten, muss kurz beleuchtet werden, was CBD ist und wie es gewonnen wird.

CBD = Cannabidiol ist eine organisch chemische Substanz, welche – neben mehr als 120 anderer solcher Substanzen – im Blütenharz von weiblichen Hanfpflanzen bzw. Cannabis Pflanzen vorkommt. Um an diese Substanz heranzukommen, bedient man sich sogenannter Extraktionsverfahren. Das Ergebnis dieser Verfahren ist dann der reine CBD Extrakt.

Dieses Endprodukt gibt es allerdings nicht zu kaufen. Das liegt zum einen daran, dass der Verkaufspreis sehr hoch wäre und zum anderen eine genaue Dosierung in dieser Form kaum möglich ist. Daher werden kleine Mengen davon in Trägerstoffe gegeben und so als unterschiedliche Produkte auf dem Markt angeboten:

  • CBD Öl
  • CBD Kapseln und Tabletten
  • CBD Liquid
  • CBD Cremes und Salben

Diese Herstellungsverfahren gibt es

Da es mittlerweile verschiedene Hanfsorten gibt, deren CBD Gehalt unterschiedlich ist, sind natürlich auch die Endprodukte der Extraktion nicht von gleicher Qualität. Hinzu kommen andere Faktoren, die zu beachten sind, sodass 3 Komponenten eine wichtige Rolle für das Endprodukt spielen:

  • Art der verwendeten Hanfpflanzen
  • Extraktionsverfahren
  • Trägerstoff für das Endprodukt

Eine europaweit zugelassene Hanfsamenbank stellt sicher, dass die verwendeten Hanfpflanzen nur einen geringen THC Gehalt aufweisen und somit in den CBD Produkten THC gar nicht oder nur in den Bestimmungen entsprechenden geringen Mengen vorkommt.

Während die EU sich noch nicht auf einheitliche Grenzwerte für THC in Lebensmitteln einigen konnte, hat das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) in Deutschland einheitliche Grenzwerte für THC für diverse Lebensmittel festgelegt.

Lebensmittelgruppe Grenzwerte THC
Getränke (mit und ohne Alkohol)
0,005 mg/kg
Speiseöle
5 mg/kg
alle anderen Lebensmittel
0,150 mg/kg
Hierbei handelt es sich um ein kostengünstiges und umweltschonendes Verfahren, dessen Endprodukt außerdem eine hohe Reinheit aufweist. Unter speziellen Temperatur- und Druckbedingungen werden die Substanzen mithilfe von Kohlendioxid aus der Pflanze herausgelöst. Dadurch erhält man ein kristallines Pulver, welches in Öl löslich ist. Somit eignet sich Öl sehr gut als Trägerstoff.

Bei diesem Verfahren kommen feine Siebe zum Einsatz. Der Hanfstaub, welcher am Ende übrig bleibt hat sehr wenig mit einem Extrakt zu tun und wird meist in Proteinpulver, Handcremes und Salben verwendet. Ein klares CBD Öl kann damit nicht hergestellt werden.

Der Rohstoff wird mittels hohem Wasserdruck durch ein Filtersystem gespült. Dadurch werden die Wirkstoffe vom Rest der Blüten getrennt werden. Zurück bleibt eine Lösung, deren Rückstände nach der Trocknung als Extrakt verwendet werden.

Auch mithilfe Alkohol können die Substanzen von der Blüte getrennt werden. Dadurch entsteht ein Produkt mit einer sehr hohen Reinheit, allerdings ist das Alkohol Extraktionsverfahren sehr kostenintensiv und daher wenig wirtschaftlich.

CBD Extrakt

Die vielfältigen Anwendungsgebiete von CBD Extrakten

Die beliebteste Darreichungsform ist das CBD Öl. In den meisten Online Shops sind CBD Öle aus der CO2 Extraktion erhältlich. Dabei werden die Öle anhand der CBD Konzentration unterschieden, die ca. zwischen 2 und 50 Prozent liegt.

Inzwischen gibt es unzählige Erfahrungsberichte von Anwender dieser Öle und die meisten davon bestätigen die positiven Wirkungen.

Anwendungsgebiete sind:

  • Schmerzen und Entzündungen
  • Schlafstörungen
  • Erkrankungen des Immunsystems
  • Allergien
  • Beautybranche
  • Haustiere

Was zeichnet einen guten CBD Extrakt aus und welche Wirkung kann damit erzielt werden

Wie bereits erwähnt sollten Sie beim Kauf eines CBD Öl auf das Extraktionsverfahren achten. Außerdem spielt das verwendete Trägeröl eine bedeutende Rolle. Hochwertige Öle ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und anderen chemischen Zusätzen garantieren Ihnen ein besonders qualitatives Endprodukt.

CBD Öle werden eingenommen bei Stress, Depressionen, Angstzuständen, Schlafstörungen und Nervosität sowie Übelkeit und Erbrechen. Aber auch bei  Verbrauchern mit Neuropathien, Kopfschmerzen und sogar Migräne wurde das Öl bereits erfolgreich eingesetzt. Zusätzlich kann es als Appetithemmer genutzt werden. Bei Epilepsie, besonders einer Form, welche häufig bei Kindern auftritt, wurde CBD erfolgreich in einer Studie angewandt.

Und in Sachen Beauty befinden sich die Produkte gerade auf dem Vormarsch. CBD enthält Antioxidantien, welche seit jeher in der Schönheitsindustrie für Anti Falten Produkte eingesetzt werden.

Guter Tipp: Co2 Extrakte in natürlichem Öl gelöst

Die wichtigste Grundlage eines guten Produkts sind natürlich die verwendeten Blüten der Hanfpflanze. Die zweite Komponente ist das sogenannte Trägeröl.

Nur mit einem ausgezeichneten Medium gelingt die Herstellung eines Produkts entsprechend der standardisierten Vorgaben. Und da der Extrakt in Öl löslich ist, wohingegen er sich in Wasser nicht gleichmäßig verteilen könnte, bietet sich ein gutes Speiseöl als Medium förmlich an.

Hersteller nutzen unterschiedliche Öle und so findet man auf dem Markt Produkte mit Kürbiskernöl, Olivenöl und Hanfsamenöl.

Die spezielle Zusammensetzung spricht für sich

CBD Öle mit der Bezeichnung Vollspektrum sollten Sie bevorzugen. Wo man auch anfänglich darauf bedacht war, Produkte mit reinem isolierten Cannabidiol zu kaufen, hat sich dies durch neue Erkenntnisse bezüglich des Zusammenspiels der verschiedenen organischen Substanz aus der Cannabisblüte geändert. Es wird von synergetischen Effekten ausgegangen, sodass Produkte, welche das volle Spektrum der Substanzen wie Cannabinoide und Terpene enthalten, als wirkungsvoller erachtet werden.

Durch reine Öle, die als Träger verwendet werden, entsteht ein hochwertiges Endprodukt. Dabei sollten Sie auf folgenden Merkmale besonders Wert legen:

reines Naturprodukt ohne Zusätze
enthält Hanfsamenöl und CBD-CO2-Extrakt
unter 0,1 % THC

Auf die Qualität achten - Was macht einen hochwertigen CBD Extrakt aus?

Um das Beste aus einem CBD Öl herauszuholen, ist beim Kauf besonders auf die Reinheit und ein schonendes Herstellungsverfahren zu achten. Dies gewährleistet, dass in dem Produkt das gesamte Pflanzenspektrum enthalten ist und seine Wirkung entfalten kann. 

So profitieren Sie von den wirkungsvollen Cannabinoiden, welche sich nicht nur auf Cannabidiol beschränken, sondern zum Beispiel auch CBDa, CBC und CBG u.a. enthalten. Hinzu kommen Terpene und Flavonoide sowie viele Vitamine. Ein ätherisches Hanfsamenöl als Trägerstoff erhöht die qualitative Wertigkeit nachhaltig.

CBD Extrakt

Weitere Fragen zum CBD Extrakt

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen und zusätzliche Fragen beantwortet.

In welcher Form ist der Extrakt am besten?

Ein Extrakt in Öl gelöst bietet die meisten Vorteile. Zum einen lässt es sich wunderbar mithilfe einer Pipette in Tropfen dosieren. Außerdem kann es unter die Zunge geträufelt und dort etwa eine Minute gehalten seine Wirkung bereits über die Mundschleimhaut besonders schnell entfalten.

Welche Wirkungen können entstehen?

Alle bisher beobachteten Wirkungen, welche auch in Studien belegt sind, lassen sich in drei Punkten zusammenfassen: schmerzlindernd entzündungshemmend beruhigend Bedenken Sie, welche Krankheiten diese drei Symptome beinhalten, wird Ihnen schnell das große therapeutische Potenzial von CBD klar. 

Wo kann ich CBD Extrakt kaufen?

CBD Extrakt ist in einer unzähligen Produktpalette online zu kaufen. Diesen bieten neben einem umfangreichen Angebot und zahlreichen Informationen auch eine schnelle Lieferung. Natürlich gibt es entsprechende Angebote auch in Apotheken. Diese sind jedoch deutlich teurer, was aber keinesfalls eine bessere Qualität garantiert.

Was Sie in Deutschland nicht kaufen dürfen, sind Blüten, Tees, oder Hanf Zigaretten, da diese aufgrund des nicht nachzuweisenden Anteil an THC nicht zugelassen sind.

Wie schmeckt der Extrakt und wie nehme ich ihn zu mir?

In Ölform hat CBD aufgrund der enthaltenen Terpene und Flavonoide einen bitteren Geschmack. Wer diesen nicht besonders mag, kann auf Kapseln zurückgreifen, worin nichts anderes als CBD Öl enthalten ist. Und Raucher können anstatt des Öls auch ein Liquid zum Verdampfen nutzen.

Kann man CBD überdosieren?

Natürlich sollten Sie wie bei allen anderen Mitteln auch, die Dosierungsanleitungen der Hersteller beachten. Nimmt man zusätzlich andere Medikamente ein, könnte es zu Wechselwirkungen kommen, weshalb vor der Einnahme ein Arzt konsultiert werden sollte.

Eine Überdosierung ist fast ausgeschlossen. Und selbst sehr hohe Dosen sind gut verträglich. Für eine Überdosis müsste ein Erwachsener in sehr kurzer Zeit mindestens 20.000 mg CBD Öl zu sich nehmen, damit es gefährlich werden könnte. Das entspräche 10 Flaschen eines 20 % CBD Öls.

Produkt
Eigenschaften
Bewertung: 4.9/5
CBD99 1 Gram CBD-Extrakt
  • 1g und 5g verfügbar
  • Höchste Reinheit von 99,5%
  • THC-frei und nicht psychoaktiv.

CBD Extrakt - das Fazit

Mit einigen Informationen über die unterschiedlichen Extraktionsverfahren lassen sich für den Verbraucher wichtige Rückschlüsse in Bezug auf Qualität, Geschmack und Produktsicherheit ziehen, welche für eine Kaufentscheidung von großer Bedeutung sind.

Die wichtigste Grundlage eines guten Produkts sind natürlich die verwendeten Blüten der Hanfpflanze. Die zweite Komponente ist das sogenannte Trägeröl.

Nur mit einem ausgezeichneten Medium gelingt die Herstellung eines Produkts entsprechend der standardisierten Vorgaben. Und da das Extrakt in Öl löslich ist, wohingegen er sich in Wasser nicht gleichmäßig verteilen könnte, bietet sich ein gutes Speiseöl als Medium förmlich an.

Hersteller nutzen unterschiedliche Öle und so findet man auf dem Markt Produkte mit Kürbiskernöl, Olivenöl und Hanfsamenöl.

Tomke​ Schwede

Tomke​ Schwede

Der Online Marketer ist nicht nur Spezialist in Sachen Marketing – Tomke Schwede hat sich seit mehreren Jahren mit verschiedenen alternativen Heilmethoden beschäftigt. Durch die immer wiederkehrenden Angstzustände, die den jungen Mann mehr und mehr belastet haben, zog er sich aus dem sozialen Leben fast vollständig zurück. Auch die Arbeit bei GECOweb, in der er sich bis zur Position des Senior Marketing Managers hinaufarbeitete, half ihm nicht dabei, seine Angstzustände loszulassen. Doch seitdem er CBD für sich entdeckt hat, änderte sich alles in seinem Leben. Seine Angstzustände verschwanden und nun teilt er seine Erfahrungen auf cbdolkaufen.de mit anderen Menschen..
Tomke​ Schwede

Tomke​ Schwede

Der Online Marketer ist nicht nur Spezialist in Sachen Marketing – Tomke Schwede hat sich seit mehreren Jahren mit verschiedenen alternativen Heilmethoden beschäftigt. Durch die immer wiederkehrenden Angstzustände, die den jungen Mann mehr und mehr belastet haben, zog er sich aus dem sozialen Leben fast vollständig zurück. Auch die Arbeit bei GECOweb, in der er sich bis zur Position des Senior Marketing Managers hinaufarbeitete, half ihm nicht dabei, seine Angstzustände loszulassen. Doch seitdem er CBD für sich entdeckt hat, änderte sich alles in seinem Leben. Seine Angstzustände verschwanden und nun teilt er seine Erfahrungen auf cbdolkaufen.de mit anderen Menschen..
Ähnliche Artikel